Irene Planer
† April 1, 2024 (93 Jahre)
Friedhof St. Veit in Defereggen
Kondolenz verfassen

"In Frieden lege ich mich nieder und schlafe ein:
denn du allein, Herr, lässt mich sorglos ruhen."
Psalm 4,9

Lieber Hermann, liebe Adele, euch und der ganzen Trauerfamilie unser herzliches Beileid zum Heimgang eurer Mutter!
Auch wenn es für sie eine Erlösung war und ihr sicher froh seid, dass sie nun in Frieden Ruhen kann, ist ihr Tod für euch alle doch ein trauriges Ereignis!
So wünschen wir euch, dass ihr euch gegenseitig Trost und Halt geben könnt.
Mögen die schönen Erinnerungen an sie immer in euren Herzen sein!
In stiller Anteilnahme Christine und Berthold mit Kindern

Was uns bleibt sind Liebe, Dank und die Erinnerungen an viele schöne Stunden,
Tage und Jahre.
Immer sind irgendwo Spuren deines Lebens: Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle. Sie werden uns immer an Dich, liebe Oma erinnern.

Danke für die schöne Zeit in Osttirol.
Du bleibst Unvergessen, und immer in unseren Herzen. 🤍🕯️

In guter Erinnerung,
Warst eine feine Frau
Im stillen Gedenken .

Eine Träne des Dankes - dass es DICH gab …
Eine Träne der Freude - für die Zeit mit DIR …
Eine Träne des Schmerzes - weil DU fehlst …
Eine Träne der Liebe - aus unseren Herzen wirst DU nie gehen.

Liebe Oma, wir sind auf ewig dankbar für die wunderschöne Zeit mit Dir!✨🕯️🤍

Ganz still und leise, ohne ein Wort,
gingst du von deinen Lieben fort,
du hast ein gutes Herz besessen,
nun ruht es still, doch unvergessen;
es ist so schwer, es zu verstehen,
daß wir dich niemals wiedersehen.

Oma, lebe wohl sagen wir dir leise, mach's gut auf deiner letzten Reise✨️🕯